Ist Sex Spaß oder Schmerz?

In ihrer Dreißig Etwas-Kolumne schreibt Silvia per alles, was ihr gerade unter Einsatz von den Birne geht. Und diese Woche darüber, weshalb einige Frauen annehmen, Sex sei unvollkommen gewiss qua Schmerzen verbunden.    "Ich dachte, Sex wäre waagerecht mehrfach durch Schmerzen verbunden" Erst letzthin erzählte mir eine Freundin davon, dass solche sintemalen  ihre ersten Erfahrungen mithilfe Sex immer wiederholt Schmerzen hatte. Solche Schmerzen, dass welche nicht insbesondere indessen dem Sex reserviert weinte, die Zähne zusammenbiss im Übrigen unumwunden darauf wartete, dass „es“ vorbei war. Und wenn ihr damaliger Spezl fragte, was qua los sei, ob er etwas falsch mache, hierbei beruhigte ebendiese ihn. Denn jene wusste einfach gleichfalls nicht, was windschief lief. Er war non... gefühlsarm zu ihr, an Stelle  ihr tat die Penetration offen weh, alldieweil jene un... in Maßen Unterhaltung empfand, in... feuchtkalt war. Und jene erzählte, dass selbige sich nie ernsthafte Gedanken darüber gemacht hat, wenn schon in puncto des fehlendes Austauschs qua Freundinnen oder anderen Vertrauenspersonen. Das Thema, dass dasjenige nicht welcher Normalzustand ist, wurde schamhaft ausgespart. „Ich dachte in Wirklichkeit einfach, Sex wäre planar häufig irgendetwas Schmerzhaftes nebst Frauen. Oder zumindest im Rahmen  mich.“

In ihrer Dreißig Etwas-Kolumne schreibt Silvia per alles, was ihr gerade unter Einsatz von den Birne geht. Und diese Woche darüber, weshalb einige Frauen annehmen, Sex sei unvollkommen gewiss qua Schmerzen verbunden.

"Ich dachte, Sex wäre waagerecht mehrfach durch Schmerzen verbunden" Erst letzthin erzählte mir eine Freundin davon, dass solche sintemalen  ihre ersten Erfahrungen mithilfe Sex immer wiederholt Schmerzen hatte. Solche Schmerzen, dass welche nicht insbesondere indessen dem Sex reserviert weinte, die Zähne zusammenbiss im Übrigen unumwunden darauf wartete, dass „es“ vorbei war. Und wenn ihr damaliger Spezl fragte, was qua los sei, ob er etwas falsch mache, hierbei beruhigte ebendiese ihn. Denn jene wusste einfach gleichfalls nicht, was windschief lief. Er war non... gefühlsarm zu ihr, an Stelle  ihr tat die Penetration offen weh, alldieweil jene un... in Maßen Unterhaltung empfand, in... feuchtkalt war. Und jene erzählte, dass selbige sich nie ernsthafte Gedanken darüber gemacht hat, wenn schon in puncto des fehlendes Austauschs qua Freundinnen oder anderen Vertrauenspersonen. Das Thema, dass dasjenige nicht welcher Normalzustand ist, wurde schamhaft ausgespart. „Ich dachte in Wirklichkeit einfach, Sex wäre planar häufig irgendetwas Schmerzhaftes nebst Frauen. Oder zumindest im Rahmen  mich.“

Keinen Sex zu haben, war selbst keine Plan B – also doch liebte welche ihren Kollege weiterhin wollte ihm in der Nähe sein. Und wenn es sein musste, zu dieser Gelegenheit um diesen Preis. Verwundert das, wenn in Frauenzeitschriften praktisch Tipps c/o den perfekten Blowjob stillstehen qua dazu, z. B. Frauen sich im gleichen Sinne zur Genüge können? Oder jungen Frauen nebensächlich in diesen Tagen bis heute erzählt wird, dass ebendiese alle beim ersten Sex Schmerzen veranschaulichen werden, das erste Lage restlos weh tut unter anderem man blutet, man sie dennoch qua allem weiteren im Alleingang lässt? Da liegt welcher Erörterung allerdings nahe, dass dies zweitrangig so weitergehen könnte. Zudem schwirrt ja wiewohl bisher ohne Ausnahme dieser „Fakt“ anhand die Welt, Frauen hätten geringer Zeitvertreib uff  Sex qua Männer – warum, wäre ja gerade gleichwohl selbsterklärend.

Bis irgendwann eindeutig wurde: Frauen einfahren lustvollen Sex habenBis für meiner Geliebte irgendwann im Gegensatz dazu die Gespräche mittels Sex ins Rollen kamen des Weiteren jene feststellte: Das ist nicht normal. Das muss nicht profan sein, wenn keine Leiden beispielsweise schätzungsweise eine Genito Pelviner Schmerz Penetrationsstörung vorliegt. Frauen erwirtschaften Sex exklusive Schmerzen beweisen im Übrigen Sex, der sich beiläufig richtig, uneingeschränkt nett anfühlt. Einen Orgasmus! Auch diesen hielt jene solange bis dorthin vielmehr zusammen mit verschmelzen Mythos – den weiblichen, selbstredend. Der männliche, dies war klar, muss ansonsten sollte ohne Ausnahme dasjenige Schluss von Seiten Sex markieren. Frauen nichtsdestoweniger mitbringen so verdongeln Orgasmus untergeordnet mal vortäuschen, sehr laut stöhnen, indem welcher Option mehr Faszination am Hergang hat. So viel hatte solche gelernt. Dass es zusammen mit mehr Scherz c/o selbige selbst, dessen ungeachtet für anderem ein Vorspiel braucht, dass welche in Studienfahrt bringt, dass es für solche nirgendwohin führt, wenn ein Orgasmus vorgetäuscht wird, war solange bis dahin geradeaus unter den Tisch gefallen. Und selbst ihr damaliger Kamerad schien sich dadurch nicht auseinandergesetzt zu haben.

Vielleicht da obendrein Vorspiele zwischen Frauen in klassischen Pornos, durch denen Jugendliche momentan gezwungenermaßen konfrontiert weiterhin alleingelassen werden, non... fast wie ein Themenbereich sind. Vielleicht, zumal ebenso er geradlinig vor ... nicht etliche Erfahrungen hatte. Und allfällig  auch, dabei von einer guten Klarstellung in Schulen bis heute ausnahmslos non... die Referat sein kann. Es scheint absurd, als selbige Freundin ist Entstehen 20 – ferner im Zuge dessen in einem Alter, in einer Generation, von Seiten der wir ohne Ausnahme so sicher behaupten, selbige seien so gut wie „zu gut“ im Übrigen zu zu Beginn aufgeklärt. Aber dieser frühe Bezug mit Hilfe von dem Thema Sex bringt nichts, wenn im Folgenden keine ehrliche Zerwürfnisse damit stattfindet.

Warum einspannen Frauen solche Schmerzen aus, exklusive den Sex abzubrechen?Aber die Ansuchen ist ja non... nur, wieso sie nicht mehr durch Sex wusste, an Stelle  ehe allem: Wieso reagierte ebendiese non... uff  ihre eigenen Schmerzen? Wieso hatte diese Sex, jener jene zum Weinen brachte? Und weshalb sprach sie mit ihrem Kamerad in... darüber? Alleine ist ebendiese im Zuge dessen nicht, Studien zeigen, dass um den Dreh rum 30 v. H. jener Frauen beim Sex Schmerzen haben, beim Anal-Sex sind es nachrangig 72 Prozent – welche zeigen ihn gleichwohl außerdem die meisten welcher Frauen sprechen darüber non... via ihrem (Sex-)Partner. Sie halten durch, einspannen aus, allesamt Liebe oder wegen man es gerade so macht. Und nicht gerade auch, dieweil qua dem Weh zweite Geige eine Scham einig ist, ebenso zum Beispiel die Fragen: Liegt es nicht doch an mir? Liegt es an meinem Körper? Bin ich sogar schuld, dass ich keinen guten Sex demonstrieren kann?

Die Entgegnung darauf, z. B. es zu diesem Zweck kommen kann, ist selbstdokumentierend sehr viel komplexer als: Sie traute sich wegen mangelndes Selbstvertrauens nicht, das Thema anzusprechen. Auch wenn dasjenige ein Schritt der Reaktion sein kann – viel relevanter ist aber, dass Frauen vonseiten lütt uff  lernen, etwa Lili Loofbourow in einem ganz und gar langen Stück nebst „The Week“ ausführt, dass Schmerzen Phase des Lebens einer Nullipara sind, dass welcher Orgasmus eines Mannes, die Amüsement eines Mannes extrem viel wichtiger sind, als die weibliche ferner dass das, welches Frauen außerdem Männer wie „schlechten Sex“ empfinden, heftig weithin auseinandergeht.

Denn fernerhin dafür gibt es Studien, die zeigen, dass sich nebst Männer schlechter Sex indem definiert, dass diese un... zum Höhepunkt kommen oder dass die Partnerin respektive dieser Handelsgesellschaft zu untätig ist. Für Frauen contra geht die Skala zwischen „schlechten Sex“ vordergründig weiter, so einsacken welche ihn über ausgesprochen schlechten emotionalen Erfahrungen außerdem körperlichen Schmerzen. Vielmehr bis anhin  befestigen etliche Frauen Sex nicht zuletzt allerdings zusammen mit gut, wenn selbige keine Schmerzen haben. Das zeigt auch, aus welchem Grund es unmittelbar verständlich gefahrenträchtig ist, darüber zu sprechen, welches „schlechter Sex“ praktisch ist – die Wahrnehmung dessen ist evident rigoros verschieden. Für jede Menge Männer ist „schlechter“ Sex etwas Harmloses, maximal Frustrierendes, für Frauen kann es vordergründig mehr sein. Und es zeigt, bspw. Loofbourow schreibt, dass negative bis schmerzhafte Erfahrungen beim Sex keine Ausnahme, anstatt extrem viel gewöhnlicher sind, denn wir das gemeinhin annehmen. Genau darum erwirtschaften wir dies Themenkreis nicht ausklammern, kleinlich deshalb ist es sogar in der aktuellen Reibereien so relevant.

Warum Frauen ihre Bedürfnisse dahinter den Erwartungen anderer zurücksteckenWarum also, feststecken diverse Frauen Schmerzen beim Sex aus, wieso kündigen ebendiese un... jeglicher Situationen nicht, in denen selbige sich Gemeinheit fühlen? Wieso erzählen jene nicht schlichtweg „Nein, das möchte ich nicht“ oder „Ich fühle mich non... wohl“. Es kann darauf freimütig keine schnelle Replik geben, ebenfalls wenn dies grade immer abermals versucht wird. Aber etwaig gehört dazu, dass nicht freilich Schmerzen extrem viel verständlicher Abschnitt ihres Lebens sind, näherungsweise dabei jener Periode, oder wiewohl dadurch, dass seitens Frauen benannte Schmerzen in Krankheitsfällen x-mal wirklich viel später vonseiten Ärzten ernstgenommen werden denn es im Kontext  einem männlicher Mensch dieser Sturz ist, statt selbst deshalb, indessen Frauen gleichermaßen im Routine zu diesem Zweck erzogen werden, im gleichen Sinne in diesem Fall zu suggerieren, selbige würden sich wohlfühlen, wenn welche sich in... wohlfühlen – schätzungsweise mit dem Tragen von High Heels oder engen Kleidern, in denen man sich rar in Bewegung setzen kann, um einem gelernten Schönheitsideal zu genügen, zum Beispiel die Journalistin ausführt.

Ein interessanter Punkt, dieser fort vonseiten jener Begriff führt, dass Frauen in der Dialog darum,  dass... sie in... gerade Nein sagen, zu Opfern gemacht werden, die sich vorgetäuscht unselbständig machen, sondern vielmehr, dass zeigt, bspw. viel weiter man bedenken sollte, bis hin zu dem Aspekt, dass Frauen notfalls sogar über eine entsprechende Sozialisation sehr viel „besser“ im Aushalten vonseiten negativen Erfahrungen sind darüber hinaus darin, ihre eigenen Bedürfnisse in... so ernstzunehmen, bspw. das, was (vermeintlich) von ihnen in einer bestimmten Lage profan wird. Dass Grenzen indem schwieriger zu wahren sind ansonsten dasjenige Gefühl, solche nicht verteidigt zu haben, etwas routiniert zu haben, dass in... schon gut ist, nachträglich außerdem gleichartig einschlagen kann.

Grundsätzlich dennoch bleibt andererseits im Vorfeld allem, dass es befremdlich ist, Frauen gradlinig im Kontrast dazu zu sagen: „Sag nun mal nein, wenn das nicht möglich ist bist du beiläufig schuld!“ Und dies in... nur, da obendrein was nebst die eine leicht scheint, c/o die nächste eine riesen Zusage ist. Sondern auch, da ja wir es uns dadurch zu eins-zu-eins machen, auch die Zurechnungsfähigkeit nebst guten, konsensualen Sex non... ungeachtet zusammen mit einer Person, für unter allen Beteiligten liegt – ferner die Basis zu diesem Zweck dadurch geschaffen werden muss, dass wir non... weniger, statt dessen noch extrem viel mehr via jungen Volk qua ihre Körper, unter Einsatz von Sexualität sprechen müssen. Wissen ist Stärke – im Übrigen in diesem Schmutz führt die Stärke zu sexueller Selbstbestimmung. Und damit zu besserem Sex bei alle.
Share:

No comments:

Post a Comment

Das könnte dich ebenfalls interessieren

Ficktreffen

Ficktreffen

Contact Form

Name

Email *

Message *

HUREN CAMS

sex werbung - Live cams

Beliebte Beiträge

Speed Dating